Um alle Funktionen unserer Website uneingeschränkt benutzen zu können, werden Cookies benötigt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Blog Ainoah Jace

Blog Ainoah Jace

Was bedeutet "bloggen" für mich?
Nun, ich bin nicht der Meinung, dass es die Welt interessiert, wann ich eine S-Bahn benutze, welchen Tee ich mir aufbrühe und über wen ich mich heute aufregen musste. Auch mit unablässiger Eigenwerbung die Menschheit vollzuspamen, kann nicht richtig sein - dafür haben wir alle viel zu wenig Freizeit.
Nein, ich möchte euch an meinen Gedanken teilhaben lassen: einerseits zu den beruflichen Themen wie Self-Publishing und der Arbeit als Autorin, aber auch über anderes, was in meinem Kopf herumgeistert, manchmal wirr und nicht belegbar. Gelegentlich äußere ich meine Meinung zu Aufreger-Themen, aber auch zu dem, was mir durch den Kopf schießt, wenn ich mit offenen Augen durch unsere Welt spaziere.
Gedankenanstöße und Informationen sollt ihr hier finden - Lesevergnügen, aber nicht ausschließlich!

Game of Thrones - angeblich noch unvollendetes Fantasy-Mittelalter-Epos: Selten hat mich Fiktion (außer meiner eigenen) mehr beschäftigt.
Mein neuestes Projekt nimmt Form an, Ort und Charaktere bekommen Ecken und Kanten.
Es ist nie zu spät, um mit einer Arbeit anzufangen, die einem am Herzen liegt.
Dies alles ist der erhoffte „circle of life“ eines jeden Schreibenden, nicht wahr? Wenn es doch nur so einfach wäre, schnell zum dritten Teil zu…
Lang erwartet und nun endlich da: Meine frisch überarbeitete Website ist online!
Oh, wie schön, was gerade auf Amazons erster Seite bei Märchen, Sagen und Legenden zu sehen ist:
Ja, geschafft! Das Finale der "Traumwandlerin" ist fertig: "Gejagte" ist jetzt exklusiv bei Amazon zu kaufen oder zu leihen.
"Recherche? Wieso? Ich schreibe (High) Fantasy!": Im neuen Uschtrin-Newsletter las ich vor Kurzem einen Hinweis auf die nächste "Federwelt-Ausgabe" mit diesem interessanten Inhaltspunkt.
Liebe "Rebellen"-Leser: Ihr macht mich so glücklich!
Mal was ganz anderes: Wie wär es mal zur Abwechslung, wenn wir gemeinsam etwas basteln?
Das Cover für Teil II der Traumwandlerin ist am Entstehen und so wie "Rebellen" in Blau gehalten war, wird "Jäger" grün, denn es spielt zu…
Sitze mit meinem LL (Lieblingslaptop) auf der Schattenterrasse, die Alpen sieht man gerade nicht, ist einfach zu diesig, aber das macht gar nichts!
Hab gestern bis halb zwölf fleißig getippelt und bin jetzt bei der "Schlüssel"-Szene (kleiner Wortwitz!).
Heute Nacht war es endlich soweit: Mein erster Band der Traumwandlerin-Saga hat den Einzug bei Amazon gehalten und schon die ersten Leser gefunden.Worum geht es…
Eine Frage einer Leserin:"Wie weißt Du eigentlich vorab schon, dass Dein neuer Roman eine Trilogie sein wird?"
Das war ein "spaßiger" Abend gestern:
Es ist wunderschön draußen und ich schreibe über eine Eiswelt! Irgendwie seltsam.
Recherchen - das Lästige im Leben eines Autors?Manchmal ist es unglaublich lästig, wenn man recherchieren muss. Der Schreibfluss läuft und man will ihn nicht abwürgen.…
Vermutlich bin ich ein rastloser Mensch – außer es betrifft Lesen und Schreiben.Bei allem anderen außerhalb der Arbeit ertappe ich mich oft, dass ich ein…
Meine Lieben,es ist wieder so weit, ein kleines Stückchen bin ich auf meinem Weg zu meinem Traumberuf Autorin weitergekommen. Es gab Zeiten, da dachte ich,…
Ich bin noch ganz erstaunt. Auch die 2000er Marke während der kostenlosen Downloadaktion ist überschritten und ein schöner Nebeneffekt ist eingetreten:
Seite 2 von 2